> Erfolgsgeschichten > Anita (40) und Ewald (42)

Niederösterreich

Anita (40) und Ewald (42)

Anita (40, Angestellte) lernte mit Parship.at Ewald (42, Angestellter) kennen. Beide leben in Niederösterreich. Anita hat uns geschrieben:

Erfolgspaar

"Mitte März hatten wir über Parship den ersten Mail-Kontakt. Ich hatte mir sein Profil genauestens durchgelesen. Unser Matching-Ergebnis war nicht herausragend hoch (da gab es viel bessere), aber irgendwie hatte ich das Gefühl, dass er ähnlich denkt und fühlt. Somit sendete ich ihm ein Lächeln, welches auch bald erwidert wurde. Da ich keine großartige Schreiberin bin, haben wir nur einige Male auf diesem Wege kommuniziert und dann unsere Telefonnummern ausgetauscht.

Ich nahm ein paar Tage später (gegen Mitternacht) telefonisch mit ihm Kontakt auf und seine Stimme war total angenehm. Obwohl wir beide am nächsten Tag arbeiten mussten, haben wir länger als 2 Stunden telefoniert. Es war ein Gefühl der Vertrautheit - als ob ich ihn schon ewig kennen würde. Leider hat sich aber während meines anschließenden Aufenthalts in Rom (1 Woche) bei ihm ein Treffen mit einer anderen Dame ergeben, in die er sich verliebt hat.

Ich schrieb ihm über meinen Urlaub und er teilte mir leider mit, dass er sich freuen würde, wenn wir uns einmal freundschaftlich kennenlernen könnten, da er jetzt vergeben sei, aber eine platonische Freundschaft ihn sehr freuen würde. Ich war zwar traurig, aber froh über seine Ehrlichkeit und dachte mir: Warum nicht einfach auch nur freundschaftlich? Aber ...

... ein paar Tage später erhielt ich seine Nachricht: 'Bin wieder zu haben - hat doch nicht gepasst - wir waren zu grundverschieden.' Total erfreut habe ich ihn angerufen und wir haben wieder einige Stunden lang telefoniert. Ein paar Tage später hatte ich Freunde zu mir in meine Wohnung eingeladen und zu späterer Stunde erzählte ich von meiner Geschichte mit Ewald.

Weil ich so gut gelaunt war, rief ich Ewald an und fragte, ob er nicht auch bei mir vorbeikommen will (so gegen 1 Uhr am Morgen). Trotz der 50 km Entfernung setzte er sich wirklich ins Auto und kam zu mir. Es war ein wunderschöner Abend, der erst in den Morgenstunden endete. Meine Gäste gingen ca. eine Stunde nach seinem Eintreffen - da sie sahen, dass er nicht 'gefährlich' war und wir sehr gut harmonierten. Sie wollten das junge Glück nicht stören.

Und seit diesem Abend sind wir ein Paar. Eine Woche nach dem ersten persönlichen Kennenlernen sind wir schon für ein paar Tage nach Italien gefahren. Man hat uns unser Glück wohl angesehen, denn es kam dazu, dass uns fremde Menschen gratuliert haben, dass wir so glücklich aussähen. Es ist seitdem eine nicht einfache (aber wer will es schon einfach haben?) und wunderbare, erwachsene Beziehung entstanden, in der wir gleichzeitig Kinder geblieben sind.

Vielen Dank an Euch nochmals. Hoffe, es gibt noch viele, die sich über eure tolle Plattform finden. Liebe Grüße und weiter so."

Weitere Erfolgsgeschichten aus Niederösterreich:

Liebesgeschichten

Eveline und Karl (beide 41)

Erstes Treffen im Faschingsumzug

mehr
Liebesgeschichten

Andrea (30) und Thomas (36)

Alleinerziehende findet Alleinerziehenden

mehr

Testen Sie Parship kostenlos.

Ich bin
Ich suche

Wenn Sie auf "Partnersuche starten" klicken, akzeptieren Sie unsere AGB und erklären unsere Datenschutzbestimmungen gelesen zu haben.

Forum
Ratgeber

Nach einem Date fragen

Wie fragt man eigentlich nach einem Date? Hier sind Tipps und Strategien versammelt. 
Mehr erfahren

Rosa Brille

Die rosarote Brille: Wie sie den Beziehungsalltag beeinflusst

Die rosarote Brille macht uns blind und nachsichtig. Warum ist das wichtig? 
Mehr erfahren

Error with static Resources (Error: 418)