> Erfolgsgeschichten > Karin (57) und Alexander (64)

Salzburg

Karin (57) und Alexander (64)

Karin (57, Sekretärin) aus Salzburg fand mit Parship.at Alexander (64, Diplom-Ingenieur). Sie hat uns geschrieben:

Dreimal griff ich auf Parship zurück © iStock

"Ich freue mich sehr, bei meiner Partnersuche von Parship unterstützt und auch fündig geworden zu sein. Über eine Partnerbörse Ausschau zu halten war aufregend und neu für mich. Ich habe meine Sandkastenliebe geheiratet, und nach 27 Jahren Ehe ging sie leider nach einer sehr schwierigen und langwierigen Scheidung zu Ende. Auch danach, ca. 2 Jahre, wollte ich eigentlich nichts von männlichen Wesen wissen und war froh, mit meinen Kindern langsam wieder Ruhe zu finden. Langsam kam ich wieder zu Kräften, habe mich beruflich etabliert, und es kam immer mehr ein Gefühl auf, dass auf unserem schönen Planeten doch wohl ein Mann sein wird, der auch zu mir passt, und ich noch das Glück einer harmonischen Partnerschaft erleben darf.

Da ich Mutter von drei Kindern bin und berufstätig, war ich eigentlich nicht interessiert, abends oder irgendwo auf Männerschau zu gehen. Meine ersten 6 Monate Mitgliedschaft bei Parship waren aufregend, und es war für mich anfangs befremdend, fremde Männern zu kontaktieren oder zu antworten. Jedoch war es für mich der beste Start, wieder mit Männern in Kontakt zu treten, denn ansonsten bin ich nach außen hin eher eine reservierte Persönlichkeit.

Ich hatte regen Schriftwechsel, danach mit persönlicher Kontaktaufnahme. Es waren alle sehr liebenswerte und nette Menschen. Aber der richtige Funke sprang bei mir noch nicht über. Aber alleine schon die Tatsache, ein 'Date' zu haben, auszugehen, sich zu treffen war für mich sehr aufregend, und ich fand heraus, dass es sehr nette und gute Männer gibt. Aber, wie sagt man so schön, meinen 'Deckel' hatte ich noch nicht gefunden. Es war auch nicht so wichtig, wann er kam, aber ich wusste, dass es sehr wohl passieren wird. In der letzten Woche vor Ablauf meiner Mitgliedschaft lernte ich ihn dann auch kennen, meinen Traummann. Wir verlebten wunderbare Momente, und ich war verliebt wie ein junges Mädchen. Jedoch stellte sich nach ein paar Monaten heraus, dass er noch nicht seine Scheidung 'richtig' überwunden hatte und persönlich noch nicht für eine neue Partnerschaft frei war. Ich trennte mich von ihm, und es tat auch recht weh.

Jedoch, das ist der Vorteil, wenn man Lebenserfahrung hat, dass ich gelernt habe, meiner Intuition zu folgen. Nach einigen Monaten meldete ich mich wieder bei Parship und wurde neuerlich Mitglied. Aufgrund meiner Erfahrung durch den Schriftverkehr wurde ich selektiver und konnte deutlicher herauslesen, ob der Mann auf der anderen Seite zu mir passen könnte. Ich lernte auch einen netten Mann kennen, spürte aber nach 3 Monaten, dass mir seine Art zu possessiv war, und beendete auch diese Beziehung. Ich machte mir auch keinen Stress in der Partnersuche, denn ich wusste, ich konnte immer wieder auf Parship zurückgreifen. Nach einer Weile gab ich mir nochmals einen Ruck und machte zum 3. Mal eine Parship-Mitgliedschaft.

Und wer sagt's: Gleich zu Beginn bekam ich eine so nette Nachricht aus München, und schon nach dem ersten Kennenlernen wussten wir innerlich, dass etwas Großes entstehen wird. Nun sind wir seit 6 Monaten ein glückliches Paar. Wir sind eine Patchwork-Family. Bald werde ich mit meinem jüngsten Sohn zu ihm ziehen. Er wartet schon ungeduldig auf unser Kommen. Ich freue mich auf unser neues gemeinsames Leben.

Parship ermöglichte mir, interessante Menschen kennen zu lernen. Diese Art, sich erst via Briefe kennen zu lernen - ein langsames Herantasten -, finde ich einmalig und habe auch erfahren, dass es doch ganz viele liebenswerte Menschen gibt, die sich auch sehnen, in Partnerschaft und Freude zu leben. Ich habe auch erfahren, dass man offen sein soll, sprich, sein Herz öffnen soll, um auch den Richtigen anzusprechen. Auch wenn es eventuell zu einer Enttäuschung kommen sollte, nicht enttäuscht zu sein, denn nur mit offenem Herzen hat man auch die Chance, sich zu finden."

Weitere Erfolgsgeschichten aus Salzburg:

Testen Sie Parship kostenlos.

Ich bin
Ich suche

Wenn Sie auf "Partnersuche starten" klicken, akzeptieren Sie unsere AGB und erklären unsere Datenschutzbestimmungen gelesen zu haben.

Forum
Ratgeber

Nach einem Date fragen

Wie fragt man eigentlich nach einem Date? Hier sind Tipps und Strategien versammelt. 
Mehr erfahren

Rosa Brille

Die rosarote Brille: Wie sie den Beziehungsalltag beeinflusst

Die rosarote Brille macht uns blind und nachsichtig. Warum ist das wichtig? 
Mehr erfahren

Error with static Resources (Error: 418)