> Erfolgsgeschichten > Benjamin (47) und Maria (38)

Wien

Ich verliebte mich total in sie

Benjamin (47, Pharmazeut) lernte über Parship.at Maria (38, Marketingleiterin) kennen. Obwohl Maria Benjamin gegenüber etwas distanziert war, war sie es, die sich nach einem gemeinsamen Kinobesuch bei ihm einhängte. Ab diesem Zeitpunkt waren die Fronten geklärt (Namen geändert):

Mausklick © GettyImages.com

„Nachdem ich im Februar vorigen Jahres meine damalige Partnerin durch einen Todesfall verloren hatte, brauchte ich mal etwas Zeit für mich alleine. Anfang Sommer war ich bereit für eine neue Beziehung. Für mich war eine glückliche und erfüllende Partnerschaft immer wichtig in meinem Leben. So fragte ich mich, wie ich die Passende finden könnte. Ich besitze einen großen Freundeskreis und war auch viel unterwegs im letzten Jahr. Ich bin aber nicht der Mensch, der in einer Bar eine Frau anspricht. So versuchte ich es mit diversen Internetforen, doch mit sehr mäßigem Erfolg. Mein Chef erzählte mir von Parship und wie er seine Frau kennen gelernt hat. Gleich am nächsten Tag meldete ich mich bei Parship an. Ich entschied mich für eine Jahresmitgliedschaft. Meine Motivation eine neue Partnerin zu finden war sehr groß und ich begann sogleich passende Frauen anzuschreiben. Noch am selben Tag bekam ich die erste Antwort. Natürlich war sie noch nicht die Richtige. So suchte ich weiter. Jede freie Minute war ich online. Entweder zuhause, am PC oder am Handy. Auch die App lud ich mir aufs Handy. Ich wollte ja keine Rückmeldung versäumen. Trotzdem verliefen die ersten Treffen enttäuschend. Wahrscheinlich hatte ich zu hohe Erwartungen, war aber wohl auch zu ungeduldig.

So vergingen die Wochen mit unzähligen Mails und wirklich vielen Dates. Doch selten kam es zu einem zweiten Treffen. Entweder war ich doch nicht der Richtige, oder auch von meiner Seite war ein weiteres Treffen uninteressant. Mein Freundeskreis ist ja groß genug und ich wollte eine passende Partnerin und keine Erweiterung des Bekanntenkreises. Trotzdem entwickelten sich im Lauf der Zeit diverse engere Beziehungen. Mit einer netten Dame war ich auch auf Urlaub - leider merkte ich aber sehr bald, dass meine Gefühle für eine dauerhafte Beziehung nicht ausreichend waren.

Anfang Jänner schrieb ich dann Maria an. Sie war erst seit einigen Tagen bei Parship registriert. Ihre Fotos haben mir von Anfang an gefallen. Auch ihre Art zu schreiben hat mein Interesse an ihr immer mehr geweckt. Nachdem ich ihr dann meine Nummer geschickt habe, antwortete sie mir eines Sonntagnachmittags mit einer SMS. Sogleich telefonierten wir. Ihre Stimme fand ich von Anfang an sympathisch. Noch Sonntagabends verabredeten wir uns. Mit einem Lächeln kam sie mir entgegen und ich fand sie sogleich sehr sympathisch. Wir hatten gleich eine gute Gesprächsbasis und die Atmosphäre war sehr locker und entspannt – etwas was ich bei vielen anderen Dates vermisst habe. Wir verabredeten uns für ein Abendessen bei romantischer Atmosphäre Mitte der Woche. Wir fanden immer unterschiedliche Gesprächsthemen, sodass es wieder eine sehr nette Zeit war. Trotzdem war sie etwas vorsichtig und ein wenig distanziert. Sie war mir schon sehr sympathisch, trotzdem war ich mir aufgrund ihrer etwas vorsichtig distanzierten Verhaltensweise nicht ganz sicher. Ich wollte sie aber wiedersehen und sie war auch nicht abgeneigt. Es folgte der Besuch einer Ausstellung und ein paar Tage später ein Kinobesuch. Nach dem Kinobesuch fragte sie mich, ob sie sich bei mir einhängen darf. Dies kam für mich etwas überraschend. Bei der Heimfahrt rief sie mich am Handy an, und gestand mir, was sie für mich empfindet. Bei der nächsten Begegnung kamen wir uns zum ersten Mal näher. Auch meine Gefühle für sie entwickelten sich immer mehr. Ich verliebte mich total in sie.

Seit knapp drei Wochen sind wir eigentlich unzertrennlich und sehen uns fast jeden Tag obwohl Maria sehr viel arbeitet. Wir wissen beide, dass wir hier ein sehr hohes Tempo vorlegen. Aber wir wollen es so. Schon heute freu ich mich auf unseren ersten Urlaub und vor allem auch auf eine gemeinsame Zukunft. Übrigens: Ihre anfängliche Zurückhaltung und Distanzierung waren auf Grund der Nervosität. Ich war ihr erstes Date seit knapp einem Jahr."

Weitere Erfolgsgeschichten aus Wien:

Testen Sie Parship kostenlos.

Ich bin
Ich suche

Wenn Sie auf "Partnersuche starten" klicken, akzeptieren Sie unsere AGB und erklären unsere Datenschutzbestimmungen gelesen zu haben.

Forum
Ratgeber

Der Ex-Partner meldet sich wieder – Wie soll man damit umgehen?

Die Nachricht vom Ex: Sie kommt unerwartet und lässt viele Fragezeichen zurück. 
Mehr erfahren

Date

Nach einem Date fragen

Wie fragt man eigentlich nach einem Date? Hier sind Tipps und Strategien versammelt. 
Mehr erfahren

Error with static Resources (Error: 418)