> Erfolgsgeschichten > Stefan (45) und Brigitte (40)

Wien

Liebe auf den zweiten Blick

Stefan (45, Jurist) und Brigitte (40, Mitarbeiterin im öffentlichen Dienst) sind beide aus Wien. Ihre Wege kreuzten sich zum zweiten Mal auf Parship.at. Diese Geschichte beweist einmal mehr, dass man sich im Leben immer zweimal begegnet. Brigitte hat uns diese ganz persönlichen Zeilen geschickt:

Kreideherz

„Nachdem ich die Trennung von meinem Partner nach einer schönen, vierjährigen Beziehung verdaut hatte, fühlte ich mich bereit für eine neue Bekanntschaft. Aufgrund meiner positiven Erfahrungen, die ich schon früher mit Parship gemacht hatte, begab ich mich dort erneut auf die Suche. Beim Treffen mit den ersten beiden Männern, die ich über Parship kennenlernte, blieb der zündende Funken jedoch aus. Aber als ich die Nachricht von Stefan erhielt, sollte alles anders kommen….

Er schrieb so fröhlich, war aber gleichzeitig vorsichtig und frech. Wir haben uns recht bald in ungezwungener Atmosphäre zum Frühstück in einem Café getroffen. Neben der von Anfang an bestehenden Sympathie, waren wir uns sehr schnell vertraut.

Die Überraschung war groß, als wir feststellten, dass wir uns beruflich schon begegnet waren, aus derselben Stadt kommen und sogar dieselbe Volksschule besucht haben! Mir war gleich klar, dass ich ihn wiedersehen wollte. Ich fühlte mich zu ihm hingezogen und war in Flirtlaune. Am liebsten wäre ich gleich mit ihm ein paar Tage nach Kroatien gefahren. Er war aber um einiges vorsichtiger. Obwohl seine SMS sehr übermütig waren, war er bei unseren Treffen doch immer recht zurückhaltend.

Ich war sehr enttäuscht und verunsichert als er nach einem langen Abend freundlich, aber bestimmt, meine Einladung in meine Wohnung zu kommen, abgelehnt hatte. Als Entschädigung küsste er mich und meine Zweifel waren somit wie weggefegt. Da er ein sehr engagierter Vater ist, was schon rein zeitlich eine große Herausforderung darstellt, ließen wir es also langsamer angehen.

Mittlerweile habe ich seine 11-jährige Tochter kennengelernt und lieb gewonnen. Sie akzeptierte sehr schnell, dass ihr Papa eine Freundin hat. Auch eine kleine Krise haben wir bereits erfolgreich gemeistert: Als Probleme im Zusammenhang mit meiner vorherigen Beziehung auftraten, gab mir Stefan während dieser Zeit den notwendigen Rückhalt.

Die Chemie zwischen uns passt einfach. Wir sind gemeinsam in das neue Jahr gestartet und schmieden bereits gemeinsame Pläne für den Sommer. Ich bin zuversichtlich, dass wir uns trotz unserer recht unterschiedlichen Persönlichkeiten, auch in Zukunft sehr gut ergänzen werden."

Weitere Erfolgsgeschichten aus Wien:

Testen Sie Parship kostenlos.

Ich bin
Ich suche

Wenn Sie auf "Partnersuche starten" klicken, akzeptieren Sie unsere AGB und erklären unsere Datenschutzbestimmungen gelesen zu haben.

Forum
Ratgeber

Nach einem Date fragen

Wie fragt man eigentlich nach einem Date? Hier sind Tipps und Strategien versammelt. 
Mehr erfahren

Rosa Brille

Die rosarote Brille: Wie sie den Beziehungsalltag beeinflusst

Die rosarote Brille macht uns blind und nachsichtig. Warum ist das wichtig? 
Mehr erfahren

Error with static Resources (Error: 418)