> Panorama > Single-Leben > Frauen nützen die Midlife Crisis zum Neuanfang

Single-Leben

Frauen nützen die Midlife Crisis zum Neuanfang

Bei Männern ist die Midlife Crisis weitläufig bekannt. Der Moment, an dem der Mann über 40 erkennt, dass er nicht mehr 30 ist und er gerne mehr von der Welt gesehen und mehr erlebt hätte. Der berufliche, familiäre und finanzielle Ist-Zustand hat sich nicht in die Richtung entwickelt, die erhofft und angestrebt wurde. Wie unterscheidet sich die Midlife Crisis der Frau, von der des Mannes und welche positiven Auswirkungen sind mit ihr verbunden?

Frauen nützen die Midlife Crisis zum Neuanfang

Die Midlife Crisis der Frau

Die Haare werden langsam grau, Fältchen zeigen sich im Gesicht und die Haut hat etwas an Straffheit verloren. Während "Midlife Crisis" bei Männern vor allem die Befürchtungen des Mannes, im Hinblick auf das Älterwerden, beschreibt, müssen sich Frauen, noch zusätzlich dazu, mit den Beschwerden der großen Hormonumstellung der Wechseljahre beschäftigen. Am ehesten kann diese Lebensphase mit der Pubertät verglichen werden, in der auch wichtige physische und psychische Veränderungen durch eine hormonelle Umstellung hervorgerufen werden.

Die Wechseljahre

Ungefähr ein Drittel aller Frauen erfahren die Wechseljahre ohne Beschwerden. Allerdings fühlt sich ein Drittel der Frauen in den Wechseljahren ohne Behandlung, im Alltag beeinträchtigt. Durch das Ungleichgewicht der Hormone Östrogen und Progesteron kann es zu Beschwerden kommen deren Symptome von Zyklusschwankungen, Hitzewallungen, Müdigkeit bis Muskelschmerzen reichen können. Deshalb können auch Frauen, die keinerlei Grund zu Zweifel oder Ängstlichkeit haben, durch diese Hormonumstellung in eine Midlife Crisis geraten.

Die Wechseljahre und ihre positiven Auswirkungen

Die Beschwerden der Wechseljahre sind hinlänglich bekannt, aber das Klimakterium hat durchaus auch seine positive Seiten. Starke Menstruationsbeschwerden, ebenso wie Endometriose und das Prämenstruelle Syndrom, lassen nach und Myome, gutartige Knoten in der Gebärmutterschleimhaut, schrumpfen in den Wechseljahren. Eine Hormonersatztherapie, im Zuge der Wechseljahre, zeigt außerdem positive Auswirkungen bei Zahnfleischbeschwerden.

Der Midlife Crisis keine Chance geben

Leichte Depressionen können in diesem Lebensabschnitt jeden überkommen, egal ob Single über 40, verheiratet, mit Kindern oder kinderlos. Diese Gefühle sind aber ganz normal und können durch eine bewusste Lebens- und Freizeitgestaltung gemildert werden. Der zweite Frühling soll aktiv genossen werden.

Unbegrenzte Möglichkeiten für Frauen über 40

Für viele Frauen über 40 bedeutet die zweite Lebenshälfte einen Neuanfang. Sie orientieren sich beruflich wie privat neu, machen sich selbstständig, oder suchen die Erfüllung im neuen Liebesglück. Vor allem Singles über 40 können gerade durch ihr Alter und ihre Lebenserfahrung ihre Wünsche klarer artikulieren. Während jüngere Frauen sich Gedanken um ihr Aussehen und ihr Auftreten machen, können Frauen über 40 diesem Thema gelassener gegenüberstehen und wirken dadurch entspannter und interessanter. So lässt auch die Liebe, bei Single-Frauen über 40, nicht lange auf sich warten.

Diesen Artikel jetzt im Parship-Forum diskutieren!

Die neusten Beiträge:

Testen Sie Parship kostenlos.

Ich bin
Ich suche

Wenn Sie auf "Partnersuche starten" klicken, akzeptieren Sie unsere AGB und erklären unsere Datenschutzbestimmungen gelesen zu haben.

Forum
Ratgeber

Nach einem Date fragen

Wie fragt man eigentlich nach einem Date? Hier sind Tipps und Strategien versammelt. 
Mehr erfahren

Rosa Brille

Die rosarote Brille: Wie sie den Beziehungsalltag beeinflusst

Die rosarote Brille macht uns blind und nachsichtig. Warum ist das wichtig? 
Mehr erfahren

Error with static Resources (Error: 418)