> Panorama > Single-Leben > Typisch Österreicher - kalt wie Fisch?

Single-Leben

Typisch Österreicher - kalt wie Fisch?

In Spanien kämpft der Torrero, in Frankreich schaut der Dichter sinnend in den Himmel, und in Österreich - passiert gar nichts? Das dem nicht so ist, zeigt unsere 1. Europäische Parship-Single-Studie. Lassen Sie sich überraschen!

Typisch Österreicher - kalt wie Fisch?

Der moderne Romeo stammt aus Österreich

Wer hätte das gedacht? Es flirten, verglichen mit den europäischen Nachbarländern, nicht etwa die lyrischen Franzosen oder vor Galanterie nur so sprühenden Italiener am meisten und besten, sondern die besonnenen Österreicher. Nach der 1. Europäischen Parship-Single-Studie stehen die Chancen, galant den Hof gemacht zu bekommen, in Wien und Umgebung europaweit am besten. Die Deutschen besetzen im Bereich Flirten immerhin Rang drei, und zwar hinter Spanien auf dem zweiten Platz. Diese und andere überraschende Ergebnisse der Befragung von über 5.400 europäischen Singles im Alter von 25 bis 50 Jahren räumen gründlich auf mit gängigen Vorurteilen über typisches Nationalverhalten in Europa.

In England und in Deutschland wird am meisten gesucht

Die als überaus charmant und galant geltenden Franzosen bekleiden - zumindest, wenn es um den besten Flirtfaktor geht - nur einen der letzten Plätze. Und das resultiert offenbar nur aus der französischen Bequemlichkeit: Der französische Single ist Europas "Couchpotato" Nummer eins! Liebste Freizeitbeschäftigung ist hier das Lümmeln vor dem Fernseher. Ganz anders die allgemein als eher distanziert verschrienen Briten und Deutschen: Mehr als die Menschen in ihren Nachbarländern sehnen sich Alleinstehende hier nach einer neuen Partnerschaft und suchen deshalb auch besonders aktiv. Auch wenn es um die körperliche Seite der Liebe geht, bestätigen sich die Klischees lediglich auf den ersten Blick: Zwar denken spanische und italienische Singles tatsächlich öfter als andere Europäer an Sex. Doch den Sex, an den sie so oft denken, hätten sie am liebsten mit einem festen Partner - was der Annahme oft wechselnder Affären stark widerspricht.

Liebe macht vor Grenzen nicht halt

Einigkeit besteht über die Grenzen jeden Landes in Europa darin, dass niemand eigentlich Single bleiben will. Bei den Italienern ist das Bedürfnis nach einer langfristigen Partnerschaft am stärksten ausgeprägt, während die Holländer diesbezüglich die lockerste Einstellung haben. Über alle Grenzen hinweg wünscht man sich einen permanenten Partner - am liebsten für immer. Interessant ist hierbei, dass der Wunsch nach Langfristigkeit nicht etwa von älteren Generationen angeführt wird, sondern sich vor allem die junge Generation nach der großen Liebe sehnt. Einzige Ausnahme sind dabei Deutschland und die Niederlande: Hier wächst der Wunsch nach einer festen und dauerhaften Verbindung erst mit fortschreitendem Alter.

Typisches Single-Verhalten in Europa

Österreichische Singles flirten sehr gerne, achten überdurchschnittlich auf ihr Aussehen, kommen gut als Single zurecht und wünschen sich eine permanente Partnerschaft.

Deutsche Singles flirten aktiver und mit mehr Freude als Italiener und Franzosen, die Frauen sind beim Flirt genauso aktiv wie Männer (das ist einmalig in Europa!), sind oft sehr gute Hobbyköche, wollen Langfristigkeit, und Herkunft und Religion spielen für sie in der Liebe keine Rolle.

Schweizer Singles sind in der Regel wohlhabend, oft sportlich und auf der Suche nach einer Partnerschaft mit Zukunft.

Britische Singles leiden am meisten unter dem Alleinsein, legen großen Wert auf Humor und haben leider die höchste Scheidungsrate.

Niederländische Singles sind die glücklichsten Singles Europas. Aber absolut nicht kulant bei der Frage, ob der zukünftige Partner rauchen darf.

Spanische Singles sind optimistisch: 62,4 Prozent zweifeln nicht daran, einen neuen Partner zu finden. Sie denken häufig an Sex und gehen gerne aus: Im Kino und auf Partys trifft man sie häufiger als alle anderen Singles Europas.

Italienische Singles ziehen eine schnelle Hochzeit vor und freuen sich, wenn der andere beim Flirten den ersten Schritt macht. Sie begeistern sich für Kultur und sind an Politik interessiert.

Französische Singles haben europaweit das größte Vertrauen in die Partnersuche im Internet und halten das Alter des künftigen Partners nicht für wichtig. Sie flirten selten und sind Europas Couchpotatos.

Diesen Artikel jetzt im Parship-Forum diskutieren!

Die neusten Beiträge:

Testen Sie Parship kostenlos.

Ich bin
Ich suche

Wenn Sie auf "Partnersuche starten" klicken, akzeptieren Sie unsere AGB und erklären unsere Datenschutzbestimmungen gelesen zu haben.

Forum
Ratgeber

Der Ex-Partner meldet sich wieder – Wie soll man damit umgehen?

Die Nachricht vom Ex: Sie kommt unerwartet und lässt viele Fragezeichen zurück. 
Mehr erfahren

Date

Nach einem Date fragen

Wie fragt man eigentlich nach einem Date? Hier sind Tipps und Strategien versammelt. 
Mehr erfahren

Error with static Resources (Error: 418)