> Ratgeber > Das erste Treffen > Eine Frage der Chemie

Das erste Treffen

Eine Frage der Chemie

Nach dem ersten Treffen sind Sie unsicher: Der Abend war nett, Ihr Gegenüber attraktiv, intelligent und witzig - dennoch sind Sie nicht ganz überzeugt. Wie geht es weiter, wenn das Kribbeln im Bauch auf sich warten lässt?

Eine Frage der Chemie © Fotolia

Es war ein wunderschöner Abend: Sie und Ihr Date-Partner besuchten ein italienisches Restaurant, die Lasagne schmeckte köstlich und einen so guten Wein hatten Sie schon länger nicht mehr getrunken. Sie konnten sich lange und ausgiebig mit dem anderen unterhalten und Spaß haben. Dennoch wissen Sie nicht, ob Sie Ihr Gegenüber noch ein weiteres Mal "daten" wollen. Zweifel keimen in Ihnen auf: Sind Sie jetzt verliebt oder doch nicht? Das Kribbeln im Bauch fehlt jedenfalls. Bevor Sie den Kontakt womöglich übereilt abbrechen, bedenken Sie, dass der Funke vielleicht einfach nur etwas später zünden könnte als gewohnt ...

Stress hoch drei

Ein erstes Date kann ganz schön anstrengend sein - schließlich sehen Sie Ihren Flirt-Partner aus dem Internet zum ersten Mal im richtigen Leben. Da ist es nicht verwunderlich, dass Ihnen vielerlei Dinge durch den Kopf schwirren: Sitzen meine Haare richtig? Sollte ich den anderen einladen? Passen wir zusammen? Vor lauter Aufregung fällt es da schwer, einen kühlen Kopf zu bewahren. Gerade, wenn Sie extra angereist sind, fühlen Sie sich vielleicht trotz aller Vorfreude auf Ihre Verabredung noch etwas erschöpft. Vergessen Sie nicht, dass das erste Treffen immer eine Ausnahmesituation ist. Einigen fällt es nicht leicht, sich bei all den Gedanken noch auf die eigenen Gefühle zu konzentrieren.

Eine zweite Chance

Ein einfacher Smalltalk kann Wunder bewirken und bei einem Date für Entspannung sorgen. Das gilt jedoch nicht für jeden. Eine Unterhaltung kann dann noch so witzig und anregend sein, der Funke will einfach nicht überspringen. Wenn es Ihnen auch so ergangen ist, ziehen Sie keine voreiligen Schlüsse! Vielleicht benötigen Sie nur etwas mehr Zeit und vor allen Dingen Ruhe, um sich zu verlieben. Oft überrollen einen die Gefühle erst beim zweiten oder dritten Date. Für das Verlieben bedarf es übrigens recht häufig einer kurzen Phase der Eingewöhnung - ganz entgegen der landläufigen Meinung, man müsse sich "auf den ersten Blick" verlieben oder eben gar nicht. Ein zweites Treffen kann nach all der Aufregung des ersten Dates entscheidend sein. Wenn man den anderen schon einmal getroffen hat, ist die Anspannung beim nächsten Mal schließlich nicht mehr ganz so groß.

Locker und lässig

Es ist wichtig, dass Sie sich selbst nicht unter Druck setzen. Wenn Sie sich ständig fragen, warum Sie sich einfach nicht verlieben wollen, obwohl Ihr Date-Partner doch so gut zu Ihnen passen würde, hilft nur eines: etwas Ruhe und Entspannung. Gefühle können Sie nicht durch Ihren Verstand beeinflussen. Je krampfhafter Sie sich zu verlieben versuchen, desto schwerer wird es Ihnen fallen. Gelassenheit hingegen führt eher zum Ziel. Nehmen Sie sich Zeit, um auf Ihre Gefühle zu horchen, und zwingen Sie sich zu nichts - die Liebe ist schließlich kein Wettkampf. Treffen Sie sich einfach erneut mit Ihrem Flirt-Partner, was haben Sie schon zu verlieren? Erwarten Sie nicht zu viel von dem Treffen, bleiben Sie locker und authentisch. Nur wer sich wohlfühlt, hat Platz für Gefühle.

Die Schmetterlinge melden sich einfach nicht?

Bei aller Liebe: Wenn die Leidenschaft fehlt, wird es eine Partnerschaft nicht leicht haben. Sollten sich auch nach weiteren Treffen die Frühlingsgefühle nicht einstellen und Sie immer mehr Zweifel plagen, erzählen Sie dies Ihrem Gegenüber. Unter Umständen können Sie den anderen dadurch auch als guten Freund für sich gewinnen - Sie haben also nichts zu verlieren. Es ist zwar nicht einfach, einen Korb zu geben, doch bedenken Sie, dass Sie sich dann auch wieder voll und ganz auf die Suche nach Ihrem Traumpartner stürzen können. Und vielleicht erwischt Sie der Funke dann beim nächsten Mal - viel schneller als erwartet!

Marieke Schäfer/Parship

Mehr zum Thema "Das erste Treffen"

Ratgeber

0815 beim ersten Date? Bitte vermeiden!

Als gäbe es auf der Welt keinen anderen Ort, verlegen d …

mehr
Ratgeber

Beim ersten Date ins Bett?

"Auf keinen Fall, wenn du ihn wiedersehen willst" oder …

mehr
Ratgeber

Mit Witz zum Flirt-Erfolg

Lachen ist gesund. Und ein ordentlicher Schuss davon ge …

mehr
Ratgeber

Fern-Date als Entdeckungsreise

Wenn der gewünschte Partner in der Nachbarschaft nicht …

mehr
Ratgeber

P.S. I love you

Love - kaum ein anderes Wort kommt öfter in Popsongs vo …

mehr

Diesen Artikel jetzt im Parship-Forum diskutieren!

Die neusten Beiträge:

Testen Sie Parship kostenlos.

Ich bin
Ich suche

Wenn Sie auf "Partnersuche starten" klicken, akzeptieren Sie unsere AGB und erklären unsere Datenschutzbestimmungen gelesen zu haben.

Forum
Ratgeber

Der Ex-Partner meldet sich wieder – Wie soll man damit umgehen?

Die Nachricht vom Ex: Sie kommt unerwartet und lässt viele Fragezeichen zurück. 
Mehr erfahren

Date

Nach einem Date fragen

Wie fragt man eigentlich nach einem Date? Hier sind Tipps und Strategien versammelt. 
Mehr erfahren

Error with static Resources (Error: 418)