> PARSHIP-Themen für Sie > Liebe auf Distanz

Ich bin

Ich suche

Liebe auf Distanz

Liebe auf Distanz

Liebe auf Distanz

Früher lernten sich Menschen ausschließlich in ihrem persönlichen Umfeld kennen. Man ging zusammen zur Schule, besuchte dieselben Veranstaltungen oder lebte im selben Ort. Vielleicht waren es auch Geschäftsbeziehungen der Eltern, welche neue gesellschaftliche Kreise erschlossen und das Kennenlernen anderer Menschen ermöglichten. Dies hatte zur Folge, dass Menschen sich oft sehr nahe standen und nur im Ausnahmefall getrennt wurden - zum Beispiel durch den Krieg. Heutzutage hat sich diese Situation grundlegend geändert. Dank moderner Technologien kann mittels Internet Kontakt zu Millionen von Menschen in der ganzen Welt geknüpft werden. Ob es über Partnervermittlungen im Internet geschieht, soziale Netzwerke oder zufällig - manchmal treffen sich zwei Menschen, verlieben sich ineinander und wollen eine Beziehung eingehen, wohnen jedoch an unterschiedlichen Orten, vielleicht sogar auf unterschiedlichen Kontinenten. Doch funktioniert so eine Liebe auf Distanz?

Parship–Themen für Sie

Fernbeziehung - nicht erwünscht?
Ratgeber

Fernliebe - hat die Beziehung eine Chance?

So wie die meisten Menschen wünscht sich auch Ellen (35) einen Partner, den sie täglich um sich haben kann. Deshalb entschloss sie sich, die Suche räumlich einzugrenzen und eine Fernliebe von vornherein auszuschließen. Nun aber stellt sie sich die Frage, ob dies vielleicht doch die falsche Entscheidung war ...  > zum Artikel

Frau am Bahnhof
Panorama

Erster Kontakt bei größerer Entfernung

Eine Parship-Nutzerin suchte nach Rat in ihrer nicht ganz leichten Situation: Sie steht kurz vor einem Date mit einem Mann, der 100km entfernt wohnt. Sie wollte wissen, wie sie an dieses Date herangehen soll.  > zum Artikel

Fernbeziehung
Panorama

Wie Sie eine Fernbeziehung angehen

Eine Fernbeziehung bedeutet oft auch harte Arbeit. Damit die Partnerschaft aber nicht nur Arbeit sondern auch Vergnügen ist und bleibt, ist es sinnvoll, sich bestimmter Dinge bewusst zu machen und zu wissen, was man will.  > zum Artikel

Frau skypt mit ihrem Partner
Panorama

Die digitale Video-Liebe

Skype revolutionierte die Fernbeziehung. Nicht länger musste man sich allein mit der Stimme des Partners oder einem Foto begnügen, sondern sah ihn oder sie live und in Farbe. So ließ sich trotz aller Distanz auch ein wenig Alltag teilen. Über eine Erfolgsstory.  > zum Artikel

Liebe auf Distanz oder lieber distanzieren?

Es gibt Menschen, denen sind der körperliche Kontakt und die unmittelbare Nähe zu ihrem Partner sehr wichtig. Sie legen keinen Wert auf teure Geschenke oder den wöchentlichen Besuch im Lieblingsrestaurant - sie genießen lediglich das schöne Gefühl, abends in ein schönes Zuhause zu kommen, in welchem der geliebte Partner sie bereits erwartet. Andere Menschen hingegen sind mit einer Liebe auf Distanz sehr glücklich, da es vielleicht die einzige Möglichkeit ist, dass die Partnerschaft Bestand haben kann. Haben die Partner unterschiedliche Wohn- und Arbeitsorte und können diese nicht aufgeben, so bleibt nur die regelmäßige Kommunikation über das Internet und Telefon. Der Kostenfaktor spielt bei der Liebe auf Distanz sicherlich auch eine nicht unerhebliche Rolle, denn wer sich mindestens einmal im Monat sehen möchte, der muss es sich auch leisten können. Wenn es das Bahnticket von Berlin nach Köln ist, so ist das vielleicht eine Sache. Erfordert die Liebe auf Distanz ein Flugticket von Frankfurt nach Bangkok, so ist es schon eine ganz andere.

Menschen müssen sich vor einer Beziehung darüber im Klaren sein, was sie möchten und was sie sich von einer Partnerschaft erhoffen. Manche Menschen sind Einzelgänger und können auch längere Zeit einmal allein sein, solange sie wissen, dass ein Partner irgendwo auf sie wartet. Dieser muss im Gegenzug natürlich genauso mit der Liebe auf Distanz klarkommen - Fernbeziehungen funktionieren nur bei gegenseitiger Akzeptanz der Umstände. Ein weiterer Entscheidungsfaktor in einer Liebe auf Distanz ist sicherlich die Zeit. Hier können sich Partner fragen, ob es sich um einen vorübergehenden Zustand handeln wird oder ein dauerhaftes Arrangement? Vielleicht steht ein Berufswechsel in Aussicht oder der Abschluss des Studiums, welches es den Partnern ermöglicht, zusammenzuziehen. In diesen Fällen ist eine Liebe auf Distanz oft unproblematisch, da sie nur als vorübergehend betrachtet wird. Sollte es sich jedoch um einen Dauerzustand handeln, muss Mann oder Frau vorher genau wissen, ob er oder sie damit einverstanden ist oder nicht. Dies ist besonders wichtig, da hiervon auch maßgebliche Entscheidungen wie ein eigenes Haus oder gemeinsame Kinder abhängen.

Testen Sie Parship kostenlos.

Ich bin
Ich suche

Wenn Sie auf "Partnersuche starten" klicken, akzeptieren Sie unsere AGB und erklären unsere Datenschutzbestimmungen gelesen zu haben.

Forum
Ratgeber

Der Ex-Partner meldet sich wieder – Wie soll man damit umgehen?

Die Nachricht vom Ex: Sie kommt unerwartet und lässt viele Fragezeichen zurück. 
Mehr erfahren

Date

Nach einem Date fragen

Wie fragt man eigentlich nach einem Date? Hier sind Tipps und Strategien versammelt. 
Mehr erfahren

Error with static Resources (Error: 418)