> PARSHIP-Themen für Sie > Liebeslieder

Ich bin

Ich suche

Liebeslieder

Liebeslieder

Liebeslieder

Man hört sie im Auto, schmettert sie unter der Dusche und singt sie mit seinen Freunden – Lieder. Ob aus den Charts oder von der CD: Geschmäcker sind verschieden. Der Eine mag Popmusik, der Andere Rock. Liebeslieder sind hier eine Sache für sich. Während sie von manchen Menschen als schnulzig und unnötig empfunden werden, sind sie für andere sehr wichtig. Hierbei ist die persönliche Lebenssituation oft dafür verantwortlich, ob man durch Liebeslieder romantisch, traurig oder sogar verzweifelt gestimmt wird: Ist der richtige Partner bereits gefunden, sind Liebeslieder vielleicht eine nette Parallele zur eigenen Beziehung. Wurde der Richtige gerade erst getroffen, sorgen Liebeslieder dafür, dass die Schmetterlinge im Bauch noch etwas länger bleiben. Bei frisch Getrennten hingen verursachen sie großen Schmerz oder helfen, über gerade diesen hinwegzukommen.

Parship–Themen für Sie

Liebeslieder als Romantik-Faktor?
Ratgeber

Liebeslieder als Romantik-Faktor?

Kann die richtige Musik die Verführungschancen erhöhen? Liebeslieder sind nicht nur Ausdruck der eigenen Stimmung; sie wirken sich ebenso auf die Stimmung des Gegenübers aus. Probieren Sie es selbst ...  > zum Artikel

Erfolgspaar
Liebesgeschichten

Elisabeth (42) und Roland (46)

Roland (46), Elektromechaniker aus Linz, und Elisabeth (42), Bankangestellte aus Strasshof, haben sich über Parship kennen gelernt. Elisabeth hat uns ihre Geschichte gemailt...  > zum Artikel

Liebeslieder und ihre Wirkung in unterschiedlichen Beziehungsstadien

Der Mensch ist täglich Millionen von Reizen ausgesetzt. Viele werden unterbewusst bereits ausgefiltert und nicht weiter beachtet. Dies ist ein natürlicher Schutzmechanismus des Körpers, um sich nicht mit jeder unwichtigen Kleinigkeit zu beschäftigen: Auf die wesentlichen Dinge soll sich schließlich konzentriert werden. Manchmal kommt es jedoch auch zu einer anderen Reaktion: Unser Unterbewusstsein reagiert auf gewisse Reize und steuert eine Reaktion nach, die von uns nicht bewusst wahrgenommen wird. Die Auswirkung spüren wir dann jedoch sehr deutlich und über diese nachzudenken kann helfen, die eigene Lebenssituation besser zu verstehen.

Haben Sie schon einmal eine rührende Szene im Fernsehen gesehen und plötzlich sind Ihnen die Tränen in die Augen geschossen? Hierbei muss es sich nicht einmal um Liebeslieder, romantische Szenen oder Ähnliches handeln. Es könnte auch die Mutter sein, die ihr verloren geglaubtes Kind wieder in den Arm schließt. Vermutlich weinen Sie, wenn Sie selbst Kinder haben und die vorgelebten Emotionen nachempfinden können. Wer hingegen kinderlos ist, wird hier vermutlich keine über das normale Maß herausgehenden Reaktionen zeigen.

Liebeslieder funktionieren ähnlich. Erklingen sie im Radio, dann reagieren Menschen ganz unterschiedlich auf sie. Natürlich muss nun der Vollständigkeit halber erwähnt werden, dass dies ja auch Sinn und Zweck der Liebeslieder ist. Während manche hoffnungslos romantisch sind, sind andere geprägt von Schmerz und Trauer, um eine vergangene Liebe zu verarbeiten. Dennoch spiegelt die eigene Beziehungssituation hier oft das zurück, was gerade erlebt wird. Wer romantisch verliebt ist, möchte keine traurigen Liebeslieder hören. Wer gerade einen Beziehungsbruch erlebt hat, hat absolut nichts für schnulzige Liebesbekundungen übrig. Bei der heutigen Auswahl an Liedern in Radio und Fernsehen ist es hier sehr einfach, die passenden Liebeslieder für den eigenen Geschmack zu finden. Lediglich mit einem Trend muss sich der Einzelne abfinden: Ein Großteil aller Liebeslieder wird in englischer Sprache verfasst und auch gesungen. Nicht jeder Mensch kann sie verstehen und selbst wer Englisch spricht, hat mit der schnellen und oft umgangssprachlichen Form manchmal Verständnisprobleme. Wer hier tatsächlich am Inhalt der Liebeslieder interessiert ist, sollte im Internet nach den Liedtexten – sogenannten Lyrics – suchen, die mittlerweile überall kostenlos erhältlich sind. So können nicht nur Liebeslieder nach einer bestimmten Thematik gesucht werden – auch die gerade im Radio ertönten Liebeslieder können auf ihren tieferen Sinn hin untersucht werden. Allem Interesse zum Trotz sei jedoch noch Eines gesagt: Manchmal darf einfach nicht zu viel nachgedacht werden; denn Liebeslieder sollen vor allem einen Effekt haben: wirken.

Testen Sie Parship kostenlos.

Ich bin
Ich suche

Wenn Sie auf "Partnersuche starten" klicken, akzeptieren Sie unsere AGB und erklären unsere Datenschutzbestimmungen gelesen zu haben.

Forum
Ratgeber

Nach einem Date fragen

Wie fragt man eigentlich nach einem Date? Hier sind Tipps und Strategien versammelt. 
Mehr erfahren

Rosa Brille

Die rosarote Brille: Wie sie den Beziehungsalltag beeinflusst

Die rosarote Brille macht uns blind und nachsichtig. Warum ist das wichtig? 
Mehr erfahren

Error with static Resources (Error: 418)