> PARSHIP-Themen für Sie > Partnersuche 40+

Ich bin

Ich suche

Partnersuche 40+

Partnersuche ab 40

Partnersuche ab 40

Das Alter spielt bei der Auswahl eines Lebenspartners immer eine große Rolle. Hierbei geht es jedoch nicht darum, dass der Mann grundsätzlich älter als die Frau sein sollte oder ein gewisser Altersunterschied nicht überschritten werden darf. Im Gegenteil - diese gesellschaftlichen Vorstellungen von einer Partnerschaft sind überholt. Das Alter ist jedoch von entscheidender Bedeutung, weil es stets eine Aussage über den Lebensabschnitt, Erfahrungen und Wünsche der Partner treffen kann. So unterscheidet sich die Partnersuche ab 40 vielleicht erheblich von der Partnersuche ab 20. Während letztere charakterisiert ist von jungen Erwachsenen, die gerade ins Berufsleben starten, flexibel und risikobereit sind, so sind Personen bei der Partnersuche ab 40 vielleicht schon Mutter oder Vater, haben langjährige Berufserfahrungen und möglicherweise finanzielle Verpflichtungen, über welche sich Zwanzigjährige gar keine Gedanken machen müssen.

Parship–Themen für Sie

Erfolgspaar
Liebesgeschichten

Jeannette (40) und Benno (36)

Jeannette (40, Pädagogin) traf mit Parship.at Benno (36, Techniker), der wie sie in Wien lebt. Sie hat ihre Geschichte für uns aufgeschrieben (Namen geändert)...  > zum Artikel

Erfolgspaar
Liebesgeschichten

Tamara und Gerhard (beide 40)

Tamara (40, Buchhalterin) lernte mit Parship.at den gleichaltrigen Gerhard kennen (selbstständig). Beide leben in Wien. Sie hat uns geschrieben (Namen geändert)...  > zum Artikel

xx
Liebesgeschichten

Horst (48) und Christiane (49)

Horst (48, Manager) aus der Nähe von Wien kam über Parship.at mit Christiane (49, im Sozialbereich tätig) aus der Steiermark in Kontakt.  > zum Artikel

Erfolgspaar
Liebesgeschichten

Laura (45) und Leonhard (50)

Laura (45, Angestellte) lernte mit Parship Leonhard (50, selbstständig) kennen, der wie sie in Salzburg lebt. Sie hat uns gemailt...  > zum Artikel

Erfolgspaar
Liebesgeschichten

Anne (48) und Gregor (49)

Anne (48, Lehrerin) aus Wels lernte über Parship.at Gregor (49, Beamter) aus Salzburg kennen. Sie hat uns geschrieben (Namen geändert)...  > zum Artikel

Erfolgspaar
Liebesgeschichten

Brigitte (46) und Leander (43)

Brigitte (46, Juristin) aus Niederösterreich traf mit Parship.at Leander (44, Betriebswirt) aus Wien. Sie hat uns geschrieben (Namen geändert)...  > zum Artikel

Was macht die Partnersuche ab 40 aus?

Wer sich auf Partnersuche ab 40 begibt, der hat statistisch gesehen bereits die Hälfte seines Lebens hinter sich. Er hat vermutlich seit vielen Jahren einen Job, möglicherweise eigene Kinder aus einer vorangegangenen Beziehung und eine beachtliche Lebenserfahrung. Ist so eine Person auf der Suche nach einem neuen Partner, muss man all diese Faktoren berücksichtigen. Ist die Frau mehrfache Mutter, so ist sie auf einen Partner angewiesen, der ihre Kinder toleriert. Vielleicht hat er bereits eigene Kinder und kann sich das gemeinsame Zusammenleben als Patchworkfamilie vorstellen. Hierfür ist jedoch seinerseits ein gewisses Alter erforderlich, welches wiederum mit einer bestimmten Lebenserfahrung verbunden ist. Ein Zwanzigjähriger könnte dies vielleicht nicht bieten oder wäre im schlimmsten Fall genauso alt, wie es die eigenen Kinder sind. Auch der gegenteilige Fall ist bei der Partnersuche ab 40 denkbar. Eine Frau, die sich bereits in diesem Alter befindet und noch keine eigenen Kinder hat, hört ihre biologische Uhr ticken. Sie ist vielleicht auf der Suche nach einem Partner, welcher an gemeinsamen Kindern interessiert ist und hat keine Zeit mehr, noch 5 oder 10 Jahre zu warten. Hier bietet die Partnersuche ab 40 den Vorteil, dass die Frau einen Mann finden könnte, der sich in gleichen Lebensumständen befindet. Er kann zwar weitaus länger Kinder zeugen, als die Frau sie gebären kann - mit 60 noch einmal Vater zu werden ist jedoch für viele Männer trotzdem nicht besonders attraktiv.

Bei der Partnersuche ab 40 sind bestimmte Dinge wichtig, die Jüngeren vielleicht noch unbedeutend erscheinen. Man ist durch eigene Kinder oder einen Beruf gebunden. Wohnortwechsel sind kaum oder nur schwer möglich. Gleichzeitig ist man jedoch noch nicht so alt, dass man sich damit abfinden möchte, allein zu sein. Sucht man jetzt einen Partner, kann man mit diesem noch viele gemeinsame Jahre verbringen. Bei der Partnersuche ab 40 ist ein Neuanfang möglich, wenn die vorangegangene Beziehung gescheitert ist, denn es bleibt noch genügend Zeit, sich etwas Neues gemeinsam aufzubauen.

Trotz all dieser Kriterien bedeutet die Partnersuche ab 40 jedoch nicht, dass beide Partner sich in diesem Alter befinden müssen. Sie beschreibt lediglich das Alter des Suchenden. So kann eine Vierzigjährige durchaus daran interessiert sein, einen deutlich jüngeren Mann kennenzulernen. Auch ist es nicht untypisch, dass Männer jüngere Frauen bevorzugen. Da es immer mehr junge Männer und Frauen gibt, die nach einem lebensälteren und erfahrenen Partner suchen, ist die Partnersuche ab 40 also durchaus kein Hindernis für eine Beziehung, sondern ein vielversprechender Ansatz.

Testen Sie Parship kostenlos.

Ich bin
Ich suche

Wenn Sie auf "Partnersuche starten" klicken, akzeptieren Sie unsere AGB und erklären unsere Datenschutzbestimmungen gelesen zu haben.

Forum
Ratgeber

Der Ex-Partner meldet sich wieder – Wie soll man damit umgehen?

Die Nachricht vom Ex: Sie kommt unerwartet und lässt viele Fragezeichen zurück. 
Mehr erfahren

Date

Nach einem Date fragen

Wie fragt man eigentlich nach einem Date? Hier sind Tipps und Strategien versammelt. 
Mehr erfahren

Error with static Resources (Error: 418)