> PARSHIP-Themen für Sie > Partnersuche 50+

Ich bin

Ich suche

Partnersuche 50+

Partnersuche ab 50

Partnersuche ab 50

Wer sich auf Partnersuche ab 50 begibt, der hat gewisse Ansprüche. Durch das Alter hat man bereits eine Menge an Lebenserfahrung gesammelt und vermutlich die eine oder andere Partnerschaft hinter sich. Man hat Kinder, muss ein Haus abbezahlen oder ist beruflich bereits im Endspurt - vielleicht ist eine frühzeitige Rente in Sicht. All diese Faktoren sind bei der Partnersuche ab 50 wichtig, da sie maßgeblich eine potentielle neue Beziehung gestalten. Die Frage nach der gemeinsamen Alltagsgestaltung ist hierbei genauso wichtig, wie zum Beispiel die Vorstellung vom gemeinsamen Lebensabend. Während Menschen in der Partnersuche ab 50 über solche Themen nachdenken, sind sie für Dreißigjährige vielleicht lange noch nicht relevant. Hier wird deutlich, wie sehr sich die Anforderungen an eine Beziehung im Alter wandeln können. Doch was muss man bei der Partnersuche ab 50 nun berücksichtigen, um erfolgreich zu sein?

Parship–Themen für Sie

Erfolgspaar
Liebesgeschichten

Paula und Roman (beide 51)

Paula (51, Ärztin) traf mit Parship.at den gleichaltrigen Roman (Diplom-Ingenieur), der wie sie in Wien lebt. Sie hat uns geschrieben (Namen geändert)...  > zum Artikel

Erfolgspaar
Liebesgeschichten

Ernst (59) und Judith (53)

Ernst (59, Angestellter) traf bei Parship.at Judith (53, Bilanzbuchhalterin). Das Paar lebt in Wien. Er hat uns geschrieben...  > zum Artikel

Dreimal griff ich auf Parship zurück
Liebesgeschichten

Karin (57) und Alexander (64)

Karin (57, Sekretärin) aus Salzburg fand mit Parship.at Alexander (64, Diplom-Ingenieur). Sie hat uns geschrieben...  > zum Artikel

Chemie
Liebesgeschichten

Franz (52)

Franz (52, Geschäftsführer) aus Oberösterreich meldete sich nach dem Ende seiner Premium-Mitgliedschaft bei uns...  > zum Artikel

Erfolgspaar
Liebesgeschichten

Gabi (52) und Henry

Die Burgenländerin Gabi (52) hat ihren Partner Henry mit Parship.at gefunden. Gabis anfängliche Befürchtung eher von einem Krokodil gefressen zu werden, als einen netten Mann zu finden, wurden in dem Moment dem Erdboden gleich gemacht, als sie auf Henry traf. Sie hat uns ihre gemeinsame Liebesgeschichte gemailt:  > zum Artikel

Wege zu einer glücklichen Partnersuche ab 50

Wer mit 50 noch einmal auf Partnersuche geht, der ist möglicherweise geschieden oder verwitwet. Allein dieser Umstand trennt Menschen in der Partnersuche ab 50 schon von deutlich jüngeren Singles. Diese haben vielleicht die ein oder andere Trennung erlebt - wie es jedoch ist, einen geliebten Menschen zu verlieren und verwitwet zu sein - dieses Gefühl kennen sie nicht. Sucht man bei der Partnersuche ab 50 nach einem Gleichaltrigen, so teilt dieser vielleicht die eigenen Erfahrungen oder hat zumindest mehr Verständnis hierfür. Auch die Frage, wie man sich seinen gemeinsamen Lebensabend vorstellt, ist wichtig. Sind beide Menschen in der Partnersuche ab 50 in dem Alter, in welchem sie bald aufhören können zu arbeiten, so besteht viel Spielraum für die Alltagsgestaltung. Vielleicht möchte man die Zeit nutzen, um die Welt zu bereisen oder neuen Hobbies nachzugehen. Hier muss der Partner ähnliche Interessen haben. Auch sind in diesem Alter Kinder oft kein Thema mehr. Während die Frau zu alt ist, um noch eigene Kinder zu bekommen, sind Kinder aus vorangegangenen Beziehungen mit großer Wahrscheinlichkeit schon erwachsen. Dies bedeutet bei der Partnersuche ab 50, dass die Partner relativ ungebunden sind. Jüngere Menschen hingegen haben oftmals noch Kinder im schulpflichtigen Alter, wodurch sie räumlich und zeitlich sehr gebunden sind.

Die Partnersuche ab 50 ist jedoch auch eine Chance, auf gewisse Weise noch einmal ganz neu anzufangen. Manche Menschen überfällt in diesem Alter manchmal das Gefühl, dass sie mit ihrem Leben unzufrieden sind. Die Tatsache, dass ihre letzte Partnerschaft nicht bestehen konnte, ist hierbei nur ein Aspekt. Ob es um berufliche oder private Dinge geht - in diesem Alter kann es häufiger zu Selbstzweifeln kommen. Hat man in seinem Leben alles richtig gemacht? Hätte man die Zeit besser nutzen sollen? Die Partnersuche ab 50 ist besonders, weil sie tatsächlich eine der letzten Chancen auf einen Neuanfang bietet. Man ist vielleicht zu alt, um noch einmal gemeinsame Kinder zu zeugen oder ein Haus zu bauen, welches über Jahrzehnte abbezahlt werden muss. Man kann jedoch die Zeit nutzen, die einem noch bleibt, um mit einem geliebten Menschen all die Dinge auszuprobieren, für die man bisher keine Zeit fand. Die Partnersuche ab 50 bietet viele Möglichkeiten - man sollte dem potentiellen Partner nur gleich zu Beginn ein realistisches Bild davon vermitteln, was man erwartet.

Testen Sie Parship kostenlos.

Ich bin
Ich suche

Wenn Sie auf "Partnersuche starten" klicken, akzeptieren Sie unsere AGB und erklären unsere Datenschutzbestimmungen gelesen zu haben.

Forum
Ratgeber

Nach einem Date fragen

Wie fragt man eigentlich nach einem Date? Hier sind Tipps und Strategien versammelt. 
Mehr erfahren

Rosa Brille

Die rosarote Brille: Wie sie den Beziehungsalltag beeinflusst

Die rosarote Brille macht uns blind und nachsichtig. Warum ist das wichtig? 
Mehr erfahren

Error with static Resources (Error: 418)