> PARSHIP-Themen für Sie > Romantiker

Ich bin

Ich suche

Romantiker

Romantiker

Romantiker

Romantiker schaffen es, mit ihrem Verhalten Liebe und Sehnsucht zum Ausdruck zu bringen und diese auch in anderen Menschen zu erwecken. Ein romantischer Liebesbrief steigert das Bedürfnis des Empfängers, den Partner zu sehen. Er sehnt sich nach ihm und wird sich seiner tiefen Liebe zu ihm bewusst. Ebenfalls kann ein Romantiker durch entsprechende Gesten die kontinuierliche Bewunderung oder Wertschätzung seines Partners zum Ausdruck bringen. Ein Mann, der seiner Frau jeden Tag nach der Arbeit Blumen mit nach Hause bringt oder ihr ein Tablett mit Frühstück und Rosenblättern ans Bett bringt, kann als Romantiker bezeichnet werden. Hierbei geht es nicht nur darum, eine nette Geste zu vollbringen, sondern das erwartete Maß zu übersteigen. Diese Erwartungshaltung ist das, was Romantik von Aufmerksamkeit unterscheidet. Ein einmaliges Frühstück am Bett ist sehr aufmerksam, muss jedoch nicht zwangsläufig romantisch sein.

Parship–Themen für Sie

Tsunami der Liebe
Liebesgeschichten

Sonja (67) und Arnold (72)

Sonja (67, Ordinationsassistentin) und Arnold (72, Prokurist) lernten sich mit Parship.at kennen. Beide leben in Wien. Gemeinsam haben sie uns geschrieben...  > zum Artikel

Hallo, Dirndl!
Liebesgeschichten

Christine (51) und Wolfgang (55)

Christine (51, Angestellte) lernte mit Parship.at Wolfgang (55, Angestellter) kennen, der wie sie in Wien lebt. Sie hat uns geschrieben...  > zum Artikel

Steinherzen
Liebesgeschichten

Heike (33) und Gregor (38)

Heike (33, Lehrerin) lernte Gregor (38, Techniker) über Parship.at kennen. Auf dem Blumenrad im Prater kam es zum ersten Kuss. Bei einem atemberaubenden Blick auf Wien vom Donauturm aus, blieb Heike dann endgültig die Luft weg (Namen geändert):  > zum Artikel

Haben es Romantiker leichter oder schwerer?

So schön es auch klingen mag, ein Romantiker zu sein (oder einen solchen zum Partner zu haben), so schwierig kann sich eine Beziehung hierdurch jedoch auch gestalten. Ausschlaggebend sind hier die jeweilige Erwartungshaltung und Ansprüche des Partners. Auch die individuelle Auffassung von bestimmten Verhaltensweisen und die Akzeptanz oder Ablehnung dieser kann dazu führen, dass Romantiker es schwer haben, obwohl sie sich eigentlich nach Leibeskräften bemühen. Bringt ein Mann seiner Frau nun wie im Beispiel jeden Tag Rosen mit, so ist dies in der ersten Zeit vielleicht etwas Außergewöhnliches. Da er es jeden Tag tut, wird es jedoch gewöhnlich und die Frau könnte sich vielleicht daran gewöhnen oder kann es nicht mehr so sehr schätzen wie eine einmalige Geste.

Der Romantiker schafft gleichzeitig einen Anspruch, welchem er selbst nicht mehr gerecht werden kann. Ebenfalls ist es denkbar, dass eine vermeintlich romantische Geste beim Partner Beklemmung oder Scham auslöst - je nachdem, in welcher Form der Romantiker zugeschlagen hat. Bei der heimlich in die Tasche geschmuggelten Pralinenschachtel mit Liebesbrief, welche die Frau während des Mittagessens auf der Arbeit entdeckt, ist dies vielleicht noch unproblematisch. Sind hier jedoch erotische Fotos des Partners beigefügt, welche unglücklicherweise auch noch von Arbeitskollegen gesehen werden, so ist dies für den Betroffenen vielleicht höchst peinlich und überhaupt nicht mehr romantisch.

Auch werden Romantiker oftmals als langweilig oder kitschig bezeichnet, obwohl sie genau das Gegenteil mit ihrem Verhalten ausdrücken wollen. Überstilisierte Hollywoodfilme, im Volksmund auch Schnulzen genannt, haben diese Sichtweise maßgeblich geprägt. Gleichzeitig muss man jedoch auch verstehen, dass ein Romantiker sich keinesfalls diese Verhaltensweise aus persönlichem Profit angeeignet hat, um Frauen zu beeindrucken oder für sich zu gewinnen. Es ist vielmehr eine Charaktereigenschaft und als solche schwer abzulegen. Daher ist es ratsam, solches Verhalten bereits zu Beginn einer Partnerschaft zu diskutieren. Wer beispielsweise bei Parship nach einem Partner sucht und in seinem Profil bereits verlauten lässt: „Ich bin ein hoffnungsloser Romantiker“, der hat potentielle Singles vorgewarnt und signalisiert denen, die Schnulzen nicht mögen, dass sie ihn vielleicht besser nicht kontaktieren sollen.

Testen Sie Parship kostenlos.

Ich bin
Ich suche

Wenn Sie auf "Partnersuche starten" klicken, akzeptieren Sie unsere AGB und erklären unsere Datenschutzbestimmungen gelesen zu haben.

Forum
Ratgeber

Nach einem Date fragen

Wie fragt man eigentlich nach einem Date? Hier sind Tipps und Strategien versammelt. 
Mehr erfahren

Rosa Brille

Die rosarote Brille: Wie sie den Beziehungsalltag beeinflusst

Die rosarote Brille macht uns blind und nachsichtig. Warum ist das wichtig? 
Mehr erfahren

Error with static Resources (Error: 418)