> PARSHIP-Themen für Sie > Single-Leben

Ich bin

Ich suche

Single-Leben

Single-Leben

Single-Leben

Das Single-Leben hat viele Vorteile, wie zum Beispiel große Unabhängigkeit und viele Freiheiten. Es bringt jedoch auch einige Entbehrungen mit sich, allem voran die Einsamkeit. Dies ist der Grund, weshalb sich viele Menschen von ihrem Single-Leben verabschieden und auf die Suche nach einem Partner machen wollen. Leicht fällt dieser Schritt jedoch meistens nicht. Wo soll nach einem neuen Partner gesucht werden? Was für Veränderungen werden im eigenen Leben gewünscht? Ein möglicher Schritt ist hier die Partnersuche im Internet. Onlinepartnerbörsen wie Parship bieten eine Plattform für Menschen, die ihrem Single-Leben den Rücken zuwenden wollen und bringen Millionen von beziehungsbereiten Personen auf kleinem Raum zusammen. Für jeden Partnersuchenden ist der richtige Vorschlag schnell gefunden.

Parship–Themen für Sie

Nervt das Single-Sein?
Panorama

Nervt das Single-Sein?

Trübe Tage kennt jeder Mensch, doch zumindest dem Klischee nach leiden Singles am ehesten unter dieser miesen Stimmung. Wann und wie sind auch Sie betroffen? Und was können Sie dagegen tun? Ist der Frust bei Männern oder Frauen unterschiedlich hoch? Eine Umfrage geht der Sache auf den Grund.  > zum Artikel

Wenn das Single-Sein nervt
Panorama

Alleinerziehende Väter

Vormittags in Deutschland auf dem Spielplatz. Eine Menge Mütter haben sich bereits mit ihren Sprösslingen eingefunden und plaudern angeregt – über Erziehungstipps und vielleicht auch über Modetrends. Taucht da plötzlich ein Vater mit seinem Kind auf, steht er nicht selten im Mittelpunkt des gesteigerten Interesses.  > zum Artikel

Abschied vom Single-Leben

Wer seinem Single-Leben den Rücken kehren möchte, der braucht zunächst eine konkrete Vorstellung davon, was er sich von seiner Partnerschaft erhofft. Worauf möchte er verzichten und wofür tut er dies? Sucht er nach einem Partner, mit dem er gemeinsame Stunden teilen, die Freizeit gestalten und romantische Abende verbringen kann? Geht es um einen Gesprächspartner oder um eine intime Beziehung? All diese Fragen sollten zunächst überlegt werden, um auf die richtigen Kriterien bei der Partnersuche zu achten. Wer sich von seinem Single-Leben in eine langfristige Partnerschaft begeben möchte, muss zudem auf mögliche Einschränkungen achten, die ihn erwarten. Während im Single-Leben die Unabhängigkeit großgeschrieben wurde, muss in einer Partnerschaft Rücksicht genommen werden. Kompromisse werden eingegangen und immer wieder neu ausgehandelt. Wer gerne bis mittags im Bett liegen blieb, der muss nun vielleicht früh aufstehen, um mit seiner Traumfrau ein paar Stunden zu verbringen oder einfach ein gemeinsames Frühstück genießen zu können.

Sowohl die eigene Arbeit und damit verbundene Freizeit, die Vorstellung der zukünftigen Beziehung und die damit verbundenen Wünsche prägen die Suche nach einem Partner, der hoffentlich nach denselben Dingen sucht. So müssen grundsätzliche Dinge geklärt werden, auf die der Partner nach seinem Single-Leben auf keinen Fall verzichten möchte oder die er in einer zukünftigen Partnerschaft unbedingt braucht. Bei vielen Menschen ändert sich irgendwann die Auffassung, dass das Single-Leben die attraktivste Lebensform sei: Plötzlich möchten sie sesshaft werden und eine Familie gründen. Hierzu ist es natürlich notwendig, dass der Partner ebenfalls an Kindern interessiert ist. Vielleicht soll auch ein Haus gebaut werden, denn während für das Single-Leben das Appartement völlig ausreichend war, soll für die potentielle Familie schon etwas mehr Platz zur Verfügung stehen.

Wurden all die Wünsche, Ansprüche und die Kompromissbereitschaft ausreichend durchdacht, kann die Partnersuche beginnen. Idealerweise wird ein ausführliches Profil auf Parship erstellt, welches allen anderen Singles zugänglich ist. So ist der Partnersuchende nicht nur darauf angewiesen, die Profile anderer Singles zu durchstöbern-er kann auch selbst schneller gefunden werden: Die Chancen, sich vom Single-Leben zu verabschieden steigen dramatisch. Ein paar Tipps für die perfekte Suche: Zunächst sollte auf ein Profilbild nie verzichtet werden. Dies sollte realistisch und nicht geschönt sein. Auch wenn jeder Mensch sich gerne bestmöglich darstellt, sollte der potentielle Partner sehen können, was ihn nach seinem Single-Leben in einer möglichen Partnerschaft erwartet. Das zweitwichtigste Kriterium ist Ehrlichkeit: Wünsche, Ansprüche und die eigenen Vorzüge und Nachteile sollten ehrlich kommuniziert werden, um den Wechsel vom Single-Leben in die Partnerschaft nicht gleich mit einer Lüge zu beginnen.

Testen Sie Parship kostenlos.

Ich bin
Ich suche

Wenn Sie auf "Partnersuche starten" klicken, akzeptieren Sie unsere AGB und erklären unsere Datenschutzbestimmungen gelesen zu haben.

Forum
Ratgeber

Der Ex-Partner meldet sich wieder – Wie soll man damit umgehen?

Die Nachricht vom Ex: Sie kommt unerwartet und lässt viele Fragezeichen zurück. 
Mehr erfahren

Date

Nach einem Date fragen

Wie fragt man eigentlich nach einem Date? Hier sind Tipps und Strategien versammelt. 
Mehr erfahren

Error with static Resources (Error: 418)