> PARSHIP-Themen für Sie > Singletreff

Ich bin

Ich suche

Singletreff

Singletreff

Singletreff für Alleinstehende

Der Singletreff Parship ist seit 2002 nicht nur in Österreich vertreten, sondern auch in Belgien, Dänemark, Frankreich, Großbritannien, Irland, Italien, Niederlande, Norwegen, Schweden, Schweiz, Spanien und auch Mexiko. Parship war zunächst nur national aktiv: Der Singletreff im Internet wurde im Jahr 2000 in Deutschland gegründet.

Parship–Themen für Sie

Männer - eine kleine Gebrauchsanweisung
Panorama

Männer - eine kleine Gebrauchsanweisung

Wissen Sie, wann Weltmännertag ist? Am 3. November. Es macht jedoch gar nichts, wenn dieses Datum sang- und klanglos an Ihnen vorübergezogen ist. Hier erfahren Sie auch jetzt noch alles, was Frauen über Männer wissen sollten.  > zum Artikel

Das erste Date - Grund zum Aufräumen?
Panorama

Das erste Date - Grund zum Aufräumen?

In zwei Stunden steht der Date-Partner vor der Tür, und noch immer sieht es aus wie bei Hempels unterm Sofa! Da hilft nur noch die radikale Tour - alles in die Schränke stopfen -, hoffentlich fällt es nicht auf ... Umfrageergebnisse für Sie.  > zum Artikel

Singletreffs gibt es viele - Parship nur einmal

Die meisten Partneragenturen verfolgen einen kurzweiligen Flirt oder einen Chat. Anders ist das bei Parship. Dieser Singletreff will die eigenen Mitglieder unterstützen, einen Menschen für eine langfristige Beziehung zu finden. Zur Zielgruppe von Parship gehören aktive, aufgeschlossene Menschen ab 28 Jahren, die ein gehobenes Bildungs- und Einkommensniveau haben. Weitere Unterschiede zu anderen Partnerbörsen sind das wissenschaftlich ermittelte Persönlichkeitsprofil, die Partnervorschläge, welche auf 30 Dimensionen basieren sowie die Überprüfung jedes einzelnen Profils durch Parship-Mitarbeiter. Bei Parship können außerdem die Mitglieder entscheiden, wem Sie die eigenen Fotos sichtbar schalten wollen. Profile der Mitglieder können nur andere Mitglieder sehen. Der Singletreff Parship steht für Sicherheit und Seriosität.

Wer sich beim Singletreff Parship anmeldet, bestimmt zunächst seinen Benutzernamen und sein Passwort. Dann erhält das Parship-Mitglied einen Fragebogen. Die Antworten werden wissenschaftlich ausgewertet. Danach erhält das Parship-Mitglied ein Angebot von mehreren Parship-Mitgliedern, mit denen eine harmonische Beziehung funktionieren könnte. Diese Auswahl kommt durch das Parship-Prinzip zustande. Dieses Prinzip zielt darauf ab, zwei Menschen zu finden, die sowohl Gemeinsamkeiten als auch Unterschiede haben. Entscheidend ist hierbei die richtige Balance. Parship hat in dieser Hinsicht jahrelange Erfahrungen. Davon können alle Parship Mitglieder profitieren: Nicht selten berichten Parship-Mitglieder, die einander gefunden haben, dass Sie im echten Leben nie aufeinander aufmerksam geworden wären. Im echten Leben ist eben der erste Blick oft der Entscheidende. Für den Zweiten ist kaum Zeit. Der Singletreff Parship übernimmt den zweiten tieferen Blick durch die Analyse der Fragebögen. Was die Mitglieder aus den Partnerempfehlungen machen, ist aber ganz allein ihre Sache. Niemand wird gezwungen, Kontakte einzugehen, die er nicht eingehen will. Wer beim Singletreff Parship Mitglied ist, kann auch in den Ratgeberseiten stöbern. Bei Problemen gibt es außerdem die Möglichkeit, sich telefonisch bei Parship-Mitarbeitern einen Rat zu holen.

Testen Sie Parship kostenlos.

Ich bin
Ich suche

Wenn Sie auf "Partnersuche starten" klicken, akzeptieren Sie unsere AGB und erklären unsere Datenschutzbestimmungen gelesen zu haben.

Forum
Ratgeber

Nach einem Date fragen

Wie fragt man eigentlich nach einem Date? Hier sind Tipps und Strategien versammelt. 
Mehr erfahren

Rosa Brille

Die rosarote Brille: Wie sie den Beziehungsalltag beeinflusst

Die rosarote Brille macht uns blind und nachsichtig. Warum ist das wichtig? 
Mehr erfahren

Error with static Resources (Error: 418)