> PARSHIP-Themen für Sie > Treue

Ich bin

Ich suche

Treue

Treue

Treue

In jeder Beziehung spielt Treue eine besondere Rolle - im wahrsten Sinne des Wortes - denn sie ist nicht nur der Garant für das Vertrauen, welches man in den Partner setzt - sie ist der Grund, weshalb Beziehungen auch über längere Zeit und in schwierigen Situationen bestehen können. Wer jedoch an der Treue seines Partners zweifelt, der bemerkt schnell, dass noch eine Vielzahl weiterer Probleme diesen Umstand begleiten. Selbstzweifel, mangelndes Vertrauen und verletzte Gefühle sowie Eifersucht können nur einige der Probleme sein, die entstehen, wenn Treue in einer Beziehung kein selbstverständlicher Begriff mehr ist oder eine bloße Phrase, welche nichts mehr bedeutet. Doch warum ist es genau die Treue, die uns in einer Beziehung so wichtig ist?

Parship–Themen für Sie

Erfolgspaar
Liebesgeschichten

Anita (40) und Ewald (42)

Anita (40, Angestellte) lernte mit Parship.at Ewald (42, Angestellter) kennen. Beide leben in Niederösterreich. Anita hat uns geschrieben...  > zum Artikel

Mann und Frau auf einem Moped
Panorama

Wenn aus Liebe Freundschaft wird

Bei einer Trennung ist der Wunsch, den Partner als guten Freund zu behalten, oft größer als der tatsächliche Wille, dafür zu arbeiten. Kann es bei allem Schmerz nach einer Beziehung dennoch irgendwie gelingen, Freunde zu bleiben?  > zum Artikel

Braut und Bräutigam verliebt
Panorama

Monogamie - Kultur oder Evolution?

Weder ist die Treue gut, noch ist sie schlecht. Sie ist eine Frage, die jedes Paar für sich selbst beantworten muss. Trotzdem wird auf gesellschaftlicher Ebene immer wieder die Monogamie als höchstes Gut einer Partnerschaft gehandelt.  > zum Artikel

Die größten Irrtümer der Liebe
Panorama

Die größten Irrtümer der Liebe

Ein Feuerwerk der Gefühle auf den ersten Blick muss schon sein. Oder: Wer liebt, versteht sich ohne Worte. Klingt schön, ist aber ... nur ein Mythos. Markus Ernst, Single-Coach bei Parship, geht den 5 größten Irrtümern der Liebe nach.  > zum Artikel

Paar auf Wiese
Panorama

Diese fünf Faktoren erhalten die Liebe

Das Geheimnis der ewigen Liebe ist gelüftet. Wissenschaftler der University of Illinois fanden heraus, was die Liebe jung hält. Die Strategie für die große und ewige Liebe besteht nur aus fünf Punkten - und die sind eigentlich gar nicht so schwer.  > zum Artikel

Beziehungskrach
Panorama

Die häufigsten Alarmsignale vor der Trennung

Kein Paar trennt sich "einfach so". Oft gibt es einen konkreten Anlass - einen Treuebruch oder eine große Lüge. Manchmal aber leben sich zwei Menschen auch einfach nur auseinander. Und trotzdem gibt es auch dafür Vorzeichen.  > zum Artikel

Selbstbestätigung und das westliche Weltbild

In unserer Gesellschaft ist eine monogame Beziehungsweise selbstverständlich. Bigamie, also Doppelehen, sind sogar gesetzlich verboten. Während es in anderen Ländern für Männer ein Zeichen von Reichtum und Wohlstand ist, zwei oder sogar mehrere Ehefrauen zu haben, so ist diese Tradition jedoch auch oft auf die Lebensumstände in diesen Ländern zurückzuführen. Gerade in Entwicklungsländern hat ein Mann mehrere Frauen, welche wiederum mehrere Kinder mit ihm zeugen - so sichert er nicht nur seine Nachkommenschaft. In Zeiten hoher Kinder- und Müttersterblichkeit in diesen Ländern geht er sicher, dass er im Alter von einer Familie umgeben ist, die sich um ihn kümmern kann und seinen Namen weiterführt. Dieses Verständnis der Beziehungsführung ist uns im westlichen Wertesystem fremd, obwohl es vielleicht nicht einmal als Verletzung der Treue bezeichnet werden könnte - solange sich ein Mann um all seine Ehefrauen gleichberechtigt kümmert.

Was ist es also, was die Treue im Sinne unseres westlichen Verständnisses kennzeichnet und so besonders für uns macht? Treue bedeutet für uns, dass man mit einem einzigen Partner eine Beziehung eingeht und diese hegt und pflegt. Man geht einen besonderen Bund mit dieser Person ein, wodurch die Beziehung eine Tiefe erhält, welche sie von anderen Bekanntschaften unterscheidet. Haben die Partner gleiche Vorstellungen von Treue, so respektieren sie die Wünsche des Anderen und verletzen seine Gefühle nicht, indem sie sich mit anderen Personen treffen. Hierbei ist es interessant zu beobachten, dass für Männer eine Verletzung der Treue meist in körperlichen Beziehungen besteht - zum Beispiel wenn ihre Freundin mit einem anderen Mann schläft - für Frauen jedoch die emotionale Ebene in der Treue bereits sehr wichtig ist. Männern ist es oft egal, ob sich die Frau mit einem anderen Mann gut unterhalten kann, solange sie sich körperlich distanzieren. Frauen hingegen sind empfindsame Wesen, die unter einer emotionalen Beziehung, welche ihr Freund mit einer anderen Frau eingeht, leiden können.

Testen Sie Parship kostenlos.

Ich bin
Ich suche

Wenn Sie auf "Partnersuche starten" klicken, akzeptieren Sie unsere AGB und erklären unsere Datenschutzbestimmungen gelesen zu haben.

Forum
Ratgeber

Nach einem Date fragen

Wie fragt man eigentlich nach einem Date? Hier sind Tipps und Strategien versammelt. 
Mehr erfahren

Rosa Brille

Die rosarote Brille: Wie sie den Beziehungsalltag beeinflusst

Die rosarote Brille macht uns blind und nachsichtig. Warum ist das wichtig? 
Mehr erfahren

Error with static Resources (Error: 418)